Das schöne Leben im Hotel Der Steirerhof***** Bad Waltersdorf

Steiermark / Unterwegs mit

Man muss nicht lange reisen, um ganz weit weg zu sein vom wunderbaren, aber durchaus auch mal stressigen Alltag. Daniel und ich freuen uns sehr auf die kommenden 48 Stunden – auf unsere „Zeit zu zweit“. Der Weg führt uns in meine schöne Heimat Steiermark.

Einmalig und allein liegt das Hotel & Spa Der Steirerhof***** oberhalb von Bad Waltersdorf, auf grünen Hügeln, inmitten von Obstgärten und idyllischen Weinhängen. Schon beim Einchecken spürt man sofort diese besondere Steirerhof Atmosphäre. Die Lobby ist hell und weit, es duftet nach frischen Blumen, die große Lounge im Erdgeschoß lässt viel Raum für eine wunderbare Zeit zu zweit.

Jedes der 160 gemütlichen Zimmer ist mit einem Balkon oder einer Terrasse ausgestattet, mit freiem Blick in die Natur. Für den ersten tiefen Atemzug am Morgen und den wunderbaren Sonnenuntergang am Abend.

Für uns heißt es jetzt gleich mal die Badetasche schnappen und ab in den Thermalbereich. Hier gibt es alles, wonach sich das Wellnessherz sehnt. Egal ob drinnen oder draußen, warm oder kühl, sportlich oder entspannt. Im Steirerhof kann man das ganze Jahr über das Element Wasser genießen. Im Freien zum Beispiel im großen Sportbecken, im warmen Thermalwasser, im Solebecken oder auch im neuen Perlwasser-Pool. Man taucht ein in ein seidenweiches Erlebnis. Perlwasser ist nicht nur gut für die Haut, es lässt einen auch wunderbar entspannen. Ein besonderes Highlight ist auch der einzigartige – völlig chemiefreie – Naturpool, den man direkt nach einem Besuch in der Gartensauna erkunden kann.

Die insgesamt 3.000 m2 große Wasserwelt begeistert ihre Gäste aber auch indoor. Daniel und ich entspannen im großzügigen Wellnessbereich mit Thermal-Innenpool und Whirlpool. Für uns Frauen wartet noch ein eigenes „Ladies Spa“. Im Hotel „Der Steirerhof“ kommt einfach jede und jeder zu seiner wohlverdienten Erholung!

Das Kaminzimmer, die Tee-Lounge, der Vital-Ruheraum – im Thermen-Innenbereich befinden sich für uns Erholungsuchende insgesamt 300 Liegen. Ein Wohlfühlplatz ist somit garantiert! Wir schnappen uns unsere frisch gekauften Lektüren, hier im Hotel gibt es nämlich auch einen bezaubernden Bookstore, und kuscheln uns auf herrliche Betten im Bibliotheksruheraum.

Das Spa-, Wellness- und Recreation-Programm hier im Steirerhof ist riesig! Wenn man seinen Gesundheitszustand verbessern möchte oder der hektische Rhythmus des Alltags den eigenen Organismus auf die harte Probe stellt und Stress sowie Müdigkeit verursacht, dann ist es Zeit für Erholung und ganzheitliche Genesung. Das Team des Vitalbereichs ist bestens geschult und nimmt sich hier besonders viel Zeit für die Bedürfnisse seiner Gäste.

Ich probiere heute etwas ganz Neues aus und gönne mir eine der vielversprechenden Winback®-Behandlungen. Die Winback®-Energie ist ein innovativer und einzigartiger Hochfrequenzstrom, welcher die „natürliche Regeneration“ des biologischen Gewebes beschleunigt. Die geringe Stärke liefert eine vollkommen nicht-invasive Energie, die für den menschlichen Körper zu 100% natürlich ist. Die Körperbehandlung, die entwickelt wurde, um das Gleichgewicht und die Harmonie des gesamten Körpers wiederherzustellen, ist völlig schmerzfrei – im Gegenteil, ich genieße die angenehme Kombination von Winback® und Massage in vollen Zügen. Daher freue ich mich besonders, dass am nächsten Tag eine Beautybehandlung mit Winback® für das Gesicht auf mich wartet. In Kombination mit hochwertigen Pflegeprodukten wird mit der Winback®-Energie das Gewebe bestens mit Sauerstoff versorgt. Dabei wird die Bildung von Collagen angeregt, die Haut sieht nicht nur erholter und gestraffter aus, sie hat mehr Feuchtigkeit und ist dabei seidig weich und strahlend schön.

Wenn man über schöne Dinge berichtet, muss man an dieser Stelle unbedingt auch den traumhaften Garten des Steirerhofs hervorheben.

Besondere Abschnitte der Steiermark werden immer wieder gerne „die Toskana Österreichs“ genannt. Das bestätigt sich auch spätestens dann wieder, wenn man durch den 60.000 m2 großen Steirerhof- Garten-Spa spaziert. Hier ist alles möglich: im Bademantel flanieren, im Meditationsgarten den Kopf leeren, ungestört zu zweit im Strandkorb liegen oder aber auch sportlich tätig sein. Bogenschießen oder Tennis spielen, radeln, golfen und wandern. Man kann direkt vor der Hoteltür losgehen, denn rund 200 km markierte Rundwanderwege – durch Wiesen, Wälder und über die sanften Hügel der Oststeiermark – warten auf alle Naturliebhaber. So viel Bewegung macht hungrig! Selten wurden wir kulinarisch so verwöhnt wie im Hotel „Der Steirerhof“. Die vielen Köstlichkeiten zaubern dem kleinen Gourmet in mir ein breites Grinsen ins Gesicht.

Das großzügige Frühstücksbuffet mit wunderbarer Bio-Ecke, einem eigenen Raum voll mit Obst und Gemüse für frisch gepresste Säfte – so startet man fit in den Tag. Tagsüber wird hier der kleine Hunger mit knackigen Salaten und frischen Suppen gestillt. Als süße Verführung warten am Nachmittag himmlische Kuchen- und Strudelspezialitäten.

Abends hat man dann die Qual der Wahl: Vier- oder Fünf-Gang-Menü? Steirisch-mediterran oder genussvoll vegetarisch? Leichte Kost oder doch lieber asiatisch inspiriert?

Die Kulinarik in diesem ausgezeichneten 5-Sterne-Resort ist einfach fantastisch! Daniel und ich genießen unser Wochenende im „Adults Only“-Hotel in vollen Zügen. Nichts hält uns zwei davon ab, zu später Stunde bei einem guten Gespräch dann noch einen köstlichen Drink an der Bar zu nehmen.

Offene Balkontüre, absolute Stille und frische, klare Luft! Wir genießen in unserem großen Bett zwei ungestörte Nächte. Gunda Unterweger, die sympathische Chefin des Hotels, erzählt uns, dass wir nicht die Ersten sind, die über einen auffallend tiefen und guten Schlaf hier im Haus berichten. Es sind mitunter die besonderen Matratzen, die ihre Gäste so wunderbar durchs Land der Träume begleiten.

Gerade mal 48 Stunden im Hotel „Der Steirerhof“ in Bad Waltersdorf und wir zwei fühlen uns wie neu geboren. Erholt, gestärkt, unsere Batterien sind wieder voll aufgeladen – die Vorfreude, unsere zwei Buben wieder in die Arme zu schließen, ist riesig.

Eines haben wir uns aber fest vorgenommen – wir kommen bald wieder! Denn das Hotel „Der Steirerhof“ in Bad Waltersdorf ist nicht nur wunderschön, da ist man auch definitiv in besten Händen.

InformationInformation

Das schöne Leben im Hotel Der Steirerhof***** Bad Waltersdorf
Wagerberg 125
8271 Bad Waltersdorf
Österreich

T: +43 (0)3333 3211-0
F: DW 444
reservierung@dersteirerhof.at
www.dersteirerhof.at

    Zurück zur Übersicht

    Teilen Sie diesen Inhalt auf:

    Top