AIGO Familien- & Sportresort ****S: Verwöhnkunst vom Feinsten

Testfamilie

Endlich ein paar Tage Urlaub, aufgeregt und gespannt machten sich Conni und René D. mit ihren

Töchtern Valerie (6) und Nina (3) auf ins AIGO Familien- & Sportresort****S in Aigen-Schlägl.

 

Das Hotel liegt im Böhmerwald, in Oberösterreich, an der Grenze zu Deutschland und Tschechien. Rund 2,5 Stunden Fahrt sind es mit dem Auto aus Wien, München oder Prag. Das Hotel ist leicht zu finden und liegt traumhaft, mit schönem Ausblick. Bereits als die Familie ankommt, wird sie herzlich empfangen. Beim Check-In, der kompetent und sehr freundlich abläuft, versorgt man sie mit allen relevanten Informationen und der Empfehlung, das Hotel gleich einmal selbst zu erkunden, weil es so viel zu bieten hat. Und dann beginnt ein Abenteuer für die ganze Familie und endlich der wohlersehnte Urlaub. 

Das Abenteuer beginnt

Wer ins Aigo kommt, findet ein großes Wohlfühl- und Erlebnisparadies für die ganze Familie. Auf einer Fläche von etwa 40.000 m² erstreckt sich, mit grandiosem Blick über das Tal, ein In- und Outdoorparadies mit unzähligen Möglichkeiten einen abwechslungsreichen und besonderen Urlaub zu verbringen. Höchster Komfort erwartet die Gäste im 4-Sterne-Superior Hotel, das modern und ansprechend eingerichtet ist. Ein Wellnessbereich auf rund 2.500 m², lädt dazu ein, sich einmal so richtig verwöhnen zu lassen. Schwimmbäder, Textil Sanarium auch für Kinder geeignet, Ruhebereich, 2 Entspannungsräume mit einem Wickeltisch und Stillecke, beheizter Kuschelstein, Erfrischungsecke mit Tee, Wasser und Äpfel zur freien Entnahme, Infrarotkabine, Sanarium, Sonnenwiese mit zwei Wasserbetten, Ruhebereich, Eisbrunnen, Schwall- und Kübeldusche, Teebar, finnische Sauna, Dampfbad, Soledampfbad uvm. Sport und Bewegungsmöglichkeiten gibt es unzählige. Indoor Sportmöglichkeiten (Fitnesscenter, Aerobic, Turnhalle, Kegeln, Billard, Dart ...) oder Outdoor Sportmöglichkeiten (Golf, Wandern, Nordic Walking, Mountainbiken, Radfahren, Bogenschießen, Tennis, Fußball, Basketball, Volleyball und im Winter zusätzlich Langlaufen, Skifahren und Schneeschuhwandern), wer etwas tun will hat eine große Auswahl. Jede Anspruchs- und Altersgruppe kommt voll auf seine Rechnung. Kinder, Teens, Eltern, Großeltern und Erwachsene, die ohne Kinder anreisen. Das Hotel ist die richtige Adresse für Erholungsuchende wie auch für sportlich aktive Menschen. Oberstes Ziel ist es, dass die Gäste sich rundum wohlfühlen und eine schöne und erfüllte Zeit verbringen.

Kulinarisches Verwöhnprogramm

Es gibt ein buntes, vielfältiges und abwechslungsreiches Buffet, mit einer breiten Auswahl an Fisch, Fleisch, Gemüse, Nudeln, Reis, Salat. Valerie und Nina waren gleich am ersten Abend vom Essen begeistert. Das Kinderbuffet deckte Ihre Wünsche voll ab – nicht zu vergessen, die Kugel Eis als Nachspeise, die besonders gut schmeckte.

Herzlich und professionell

Was einem an allen Ecken des Hotels begegnet ist gelebte Herzlichkeit. Das Hotelpersonal tut sein Möglichstes, dass die Erwachsenen entspannt genießen können und auch das Kinderbetreuungsteam sorgt liebevoll und aufmerksam dafür, dass Kinder ab zwei Jahren sich wohl und willkommen fühlen. Generell war die Ausstattung im Kinderbereich toll, so viele Beschäftigungsmöglichkeiten, so vieles zu Entdecken und auch lernen- das toppt jedes Hotel, das wir bis jetzt besucht haben. Es gibt sogar einen eigenen Raum, indem kleine Kinderbetten stehen, damit die Kleinsten auch dort ihr Mittagsschläfchen halten können – KLASSE! Unsere Töchter haben sich rundum wohl gefühlt! Besonders für uns Eltern fein, ist das Angebot der Betreuerinnen, mit den Kindern Mittag- oder Abendessen zu gehen, damit die Eltern auch eine kleine Auszeit für sich haben! Ein weiteres Highlight von Vanessa und Nina war die allabendliche Kinovorstellung oder Minidisco im Untergeschoß. Wenn man der Testfamilie noch die Frage stellt, ob es in diesem Paradies eigentlich auch etwas gab, das optimierbar wäre, kommen sie schon ins Grübeln und das einzige was ihnen einfällt, das man verbessern könnte ist die Stärkung des WLAN-Empfangs.

NEU seit 2015

Das AIGO Familien- & Sportresort****S hat das Betreuungsangebot erweitert! Seit Mitte Oktober 2015 wird auch Babybetreuung im AIGOLINO Club angeboten.

AIGO Familien- & Sportresort****S

Berghäusl 40, 4160 Aigen-Schlägl

Oberösterreich

+43 (0) 7281/675 80

office(at)aigo.at

www.aigo.at

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Top