#wirfürregionalität

#wirfürregionalität

Zusammen durch die Covid 19-Krise! Das oberste Ziel ist die Gesundheit und das Leben der Menschen, dabei dürfen wir nicht auf das Überleben der Wirtschaft vergessen. Viele österreichische Händler, Betriebe und Gastronomen sind in Not - helfen wir ihnen, indem wir regional einkaufen.

Corona. Ein Virus hält die Welt an, plötzlich ist alles anders. Geschäfte und viele Betriebe in Österreich mussten aufgrund von gesetzlichen Vorgaben schließen, einige haben "freiwillig" zum Schutz der Mitarbeiter geschlossen oder weil die Kunden ausblieben.

Die Lager der Geschäfte sind aber voll, Gastronomen haben jede Menge Lebensmittel auf Vorrat, Mitarbeiter, Mieten und Co. müssen bezahlt werden. Das Virus wird zur Existenzfrage - nicht nur auf gesundheitlicher Ebene.

Es liegt jetzt an uns Konsumenten, die österreichische Wirtschaft leben zu lassen oder sie zumindest wieder anzukurbeln. Um das regionale (Online-)Einkaufen einfacher zu gestalten gibt es die unterschiedlichsten Plattformen auf denen die Wirtschaftstreibenden ihre Waren, Dienstleistungen oder besondere Specials anbieten.

Seid solidarisch, kauft regional:

Vorarlberg

Tirol

Salzburg

Oberösterreich

Niederösterreich

Wien

Steiermark

Burgenland

Kärnten

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Top