Wien: Aufnahmerekord bei Feuerwehrjugend

Freizeit & Kultur

24 neue Mitglieder konnte die Wiener Feuerwehrjugend 2016 verzeichnen. Warum Feuerwehrmann? Raphael, 12 Jahre weiß die Antwort:

„Es macht mir riesigen Spaß, bei der Jugendfeuerwehr zu sein. Wir lernen so viele wichtige Sachen, und das Coolste dabei ist, dass wir mit den richtigen Geräten und Fahrzeugen üben dürfen.“

1986 überzeugte ein Jugendlicher in Feuerwehruniform den damals amtierenden Bürgermeister  Dr. Helmut Zilk, eine Feuerwehrjugend Wien zu gründen. Das Kennenlernen des Feuerwehrwesens, die individuelle Förderung und teamfähiges Handeln sind  Ziel der Feuerwehrjugend. Die Jugendlichen sollen befähigt werden, in Gefahrensituationen richtig und couragiert zu reagieren.

Die Wiener Feuerwehrjugend und der Katastrophenhilfsdienst (KHD) im Internet: www.wlfv-khd.at

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Interessante Ausflugs- und Urlaubstipps:

Feuerwehrmuseum Wien
Ausflugstipps / Österreich Wien / Museen & Ausstellungen
Haus des Meeres - Aqua Terra Zoo
Ausflugstipps / Österreich Wien / Natur & Tiere
Technisches Museum Wien
Ausflugstipps / Österreich Wien / Museen & Ausstellungen
Top