Steigende Scheidungsraten: RAINBOWS stärkt Kinder und entlastet Eltern

Wohnen & Leben

In Verbindung mit Covid-19 gehen Anwälte von einer signifikanten Steigerung der Scheidungsraten aus. Die Auswirkungen der Pandemie setzen Kindern und Jugendlichen auf vielen Ebenen zu. Kommt es dann auch noch zu einer Trennung oder Scheidung der Eltern, dann ist es besonders wichtig, sie bei der Bewältigung dieser Lebenssituation zu unterstützen.

„Wir wollen den Kindern in dieser stürmischen Zeit Halt geben und ihnen in ihrer neuen Lebenssituation Perspektiven aufzeigen. In unseren altershomogenen Gruppen können wir dabei auf jedes einzelne Kind, seinem Alter und seiner Entwicklung gemäß, eingehen“, sagt Marion Wallner, Leiterin von RAINBOWS-Niederösterreich.

In Kleingruppen (ca. vier Kinder) wird in den 12 Treffen mit spielerischen und kreativen Methoden gearbeitet. Geleitet werden die Gruppen von ausgebildeten Gruppenleiterinnen. Vertrauen und Vertraulichkeit spielen dabei eine wesentliche Rolle. „Wir sagen den Kindern gleich zu Beginn, dass alles was sie erzählen in der Gruppe bleibt. Das ist oft eine große Erleichterung für sie, weil sie trotz der Enttäuschung und der Wut, niemandem – schon gar nicht den geliebten Eltern - weh tun wollen. Der Blick richtet sich in die Zukunft, denn wir können Geschehenes nicht rückgängig machen, aber wir können die Kinder stärken; ihnen dabei helfen, positive Zukunftsperspektiven zu entwickeln, trotz der Belastungen, denen sie ausgesetzt sind“, sagt Marion Wallner.

In den begleitenden Elterngesprächen erfahren Eltern, was sie in dieser schwierigen Zeit für ihre Kinder tun können.

Neue RAINBOWS-Gruppen für Kinder zwischen 4 und 12 Jahren, deren Eltern sich getrennt haben, starten


Mostviertel:

  • St. Pölten
  • Neulengbach
  • Amstetten
  • Tulln
  • Klosterneuburg
  • Hollenburg
  • Pöchlarn

Waldviertel:

  • Krems
  • Horn
  • Schönberg/Kamp

Industrieviertel:

  • Schwechat
  • Mödling
  • Perchtoldsdorf
  • Bad Vöslau
  • Wiener Neustadt

Weinviertel:

  • Korneuburg

Für Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahren werden spezielle YOUTH-Gruppen als auch Workshops in Schulen angeboten! Begleitungen bei Tod eines nahestehenden Menschen sowie bei lebenslimitierender Erkrankung werden laufend angeboten. Elternberatungen, auch die gesetzlich vorgeschriebene Beratung vor einvernehmlicher Scheidung, finden an vielen Standorten und auch virtuell statt.

Weitere Informationen und Anmeldung

Landesleitung RAINBOWS-Niederösterreich, Mag. Marion Wallner
Tel.: 0650/6730827
noe(at)rainbows.at
www.rainbows.at

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Interessante Ausflugs- und Urlaubstipps:

Bummelzug Wildschönau - Kundler Klamm
Ausflugstipps / Österreich Tirol / Natur & Tiere Unterwegs mit
Mühlendorf Gschnitz
Ausflugstipps / Österreich Tirol / Natur & Tiere
Urania Sternwarte - Sterne gucken im Himmel über Wien
Ausflugstipps / Österreich Wien / Museen & Ausstellungen
Top