Städtetrip nach Kärnten

Reisen & Verkehr

Das Kärntner Paradies der Seen und Almen verabschiedet sich – trotz der herbstlichen Verlängerung des Sommers – in die kühle Jahreszeit. Ganz anders steht es da um die Städte. Wie wäre es mit einem Städtetrip nach Kärnten?

Denkt ihr bei Städtereisen an Destinationen wie London, Paris oder Barcelona? Die Tipps aus unserem südlichsten Bundesland sind wesentlich kleiner, aber mindestens genauso fein!

Klagenfurt am Wörthersee

Hier mischen sich Natur, Kultur, Lebensfreude, Genuss, sportliche Aktivität und Erholung. Entdeckt die lebendige Altstadt am türkisblauen Wörthersee.

Villach

Einmal im Jahr ist Villach der Hotspot der Brauchtumszene, nämlich beim Villacher Kirchtag. Die Lebensfreude der Kärntner ist in der Draustadt aber das ganze Jahr über spürbar. Malerische Fußgängerzonen und gemütliche Cafés schaffen wunderschöne Urlaubsmomente.

Wolfsberg

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten gibt es in der Altstadt von Wolfsberg zu entdecken – zu den Besonderheiten zählen die Markuskirche oder das Schloss Wolfsberg. Umgeben von Naturparadiesen ist Wolfsberg der ideale Ausgangspunkt für einen schönen Urlaub.

Spittal an der Drau

Beim südlichen Flair, das in Spittal an der Drau herrscht, kommt automatisch Urlaubsstimmung auf. Die Stadt in der Region Millstätter See steht für eine vielfältige Kultur, auch Shoppingbegeisterte kommen auf ihre Kosten.

Feldkirchen

Entdecker aufgepasst! Ob mit dem Wanderrucksack oder auf dem Fahrrad – die alte Handwerksstadt Feldkirchen als Ausläufer der Nockberge ist ein Urlaubstipp für alle Interessen.

St. Veit an der Glan

Die alte Landeshauptstadt und einstige Herzogstadt liegt in der Region der Burgen, Schlösser, Kirchen, Museen und Sehenswürdigkeiten. Bei Themenstadtführungen, wie der Laterndl-Stadtführung, beim Wasserwandern, bei der Schlösser- und Ruinentour oder beim Pilgern auf den Spuren der Heiligen Hemma lernen Gäste wie Einheimische die Stadt besser kennen.

Völkermarkt

Völkermarkt im südöstlichen Kärnten ist die Urlaubsdestination für Genießer, Geschichtsinteressierte und Radfahrer, denn die Stadt ist Ausgangspunkt für den Drauradweg und den Raderlebnisweg Via Carinzia.

Gmünd

Die Künstlerstadt liegt am Eingangstor zum Nationalpark Hohe Tauern und dem Biosphärenpark Nockberge. Bei diesem gelungenen Familienurlaub trifft mittelalterliches Flair auf Kunst, Kultur und Sportlichkeit.

Friesach

Ganz besonders stimmungsvoll ist ein Besuch der Burgenstadt Friesach. Während man auf den Spuren des Mittelalters wandelt, trifft man auf die unverfälschte und sanfte Naturlandschaft sowie auf das historische Herz Kärntens.

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Interessante Ausflugs- und Urlaubstipps:

Abenteuerpark Gröbming
Ausflugstipps / Österreich Steiermark / Abenteuer & Action
Angelika Kauffmann Museum in Schwarzenberg
Ausflugstipps / Österreich Vorarlberg / Museen & Ausstellungen
Kino im Kesselhaus
Ausflugstipps / Niederösterreich Österreich / Abenteuer & Action
Top