Spielerisch sprechen lernen mit dem „Sprachwagen“ im Kindergarten

Kinder

Die Entwicklung von Sprachkompetenz ist eine wichtige Aufgabe von Kindergärten.

Beispielhaft hat der städtische Kindergarten in Wien-Floridsdorf in der Schloßhofer Straße 33 einen sogenannten Sprachwagen entwickelt. Kinder und PädagogInnen haben gemeinsam einen sogenannten „Sprachwagen“ gestaltet, der im Kindergarten unterwegs ist. Dieser wird laufend durch das Hinzufügen von verschiedenen neuen Bildungsmaterialen, wie beispielsweise Gesellschaftspielen oder Bilderbüchern, ergänzt.

Der Sprachwagen ermuntert Kinder, sich mit verschiedenen Themen auseinanderzusetzen. Die Jüngsten lernen so unter anderem Begriffe zuzuordnen. Zugleich wird den Kindern aber auch ein wertschätzender Umgang mit Büchern und Spielen vermittelt.

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Interessante Ausflugs- und Urlaubstipps:

Haus der Musik - das Klangmuseum
Ausflugstipps / Österreich Wien / Museen & Ausstellungen
Planet Lollipop im huma eleven
Ausflugstipps / Österreich Wien / Abenteuer & Action
Vienna Heurigen Express
Ausflugstipps / Österreich Wien / Unterwegs mit
Top