SONNENTOR feiert den Frühling

Freizeit & Kultur

Am 6. Mai lädt SONNENTOR mit einem bunten Programm zum Bio-Bengelchen Frühlingsfest in das Kräuterdorf Sprögnitz ein.

Bio- Bengelchen Frühlingsfest
© SONNENTOR

Fröhlich und voller Energie startet das SONNENTOR Erlebnis mit dem Bio-Bengelchen Frühlingsfest in die warme, blühende Jahreszeit. Von 10 bis 17 Uhr zieht es die munteren Bio-Bengelchen raus ins Grüne, wo bunte Spiele- und Erlebnisstationen auf die ganze Familie warten. Nach der feierlichen Eröffnung der SONNENTOR Land-Lofts sowie des neu gestalteten Geschäfts heißt es Singen, Tanzen und Lachen beim mitreißenden Bluatschink Kinderkonzert. Die richtige Stärkung zwischendurch holen
sich Besucher im Bio-Gasthaus Leibspeis‘. Am Bio-Bauernhof Frei-Hof sorgt der Jungpflanzenverkauf für Freude im eigenen Garten.

NEU im SONNENTOR Erlebnis

In den neuen SONNENTOR Land-Lofts können Besucher jetzt auch über Nacht einfach eine selbstbestimmte Auszeit mitten im Kräutergarten genießen. Die feierliche Eröffnung am 6. Mai lädt dazu ein, die beiden aus 100 % nachhaltigen und regionalen Materialien gefertigten Wohnwägen, namens Anna Apfelminze und Hans Hagebutte, zu entdecken. Feierlich eröffnet wird auch das neu gestaltete SONNENTOR Geschäft, das Besucher mit neuen Erlebniselementen auf eine Sinnesreise entführt.

Spiel, Spaß und Musik

Ein besonderes Highlight für die kleinen Gäste ist in diesem Jahr das Bluatschink Kinderkonzert, das mit Brummi, Ritter Rüdiger und Co für leuchtende Kinderaugen sorgt. Mit den Ponys durch das Kräuterdorf reiten, selbst duftende Striezerl mit Bio-Bäcker Mario flechten, beim Kinderschminken lustige Motive ausprobieren und mit den Rote-Nasen-Clowns in den Wiesen herumtollen, das alles dürfen sich die kleinen Besucher nicht entgehen lassen. Ein Muss für begeisterte Abenteurer ist die flotte Kistenrutsche, nach der es bei einer spannenden Kräuterschatzsuche im Bio-Bengelchen Garten weitergeht. Die eigene Geschicklichkeit wird dann mit Mama und Papa beim Bewegungskaiser auf die Probe gestellt.

Die richtige Stärkung zwischendurch holen sich Besucher mit Grillspezialitäten und erfrischenden Kräuter-Limonaden im Bio-Gasthaus Leibspeis‘. Bei den regelmäßig stattfindenden Kinderführungen durch die duftenden Kräuterhallen kann sogar das eigene Teepackerl fertiggestellt werden. Wer besonders aufmerksam ist, entdeckt vielleicht sogar ein verstecktes Bio-Bengelchen. Bei den stündlichen Betriebsführungen dürfen Kinder bis 6 Jahre kostenlos die Welt der Kräuter und Gewürze erkunden. Führungen gibt es auch am SONNENTOR Bio-Bauernhof Frei-Hof, wo auch in diesem Jahr wieder Jungpflanzen erstanden werden können.

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Interessante Ausflugs- und Urlaubstipps:

Das Kunstmuseum Waldviertel und der Park des Staunens
Ausflugstipps / Niederösterreich Österreich / Museen & Ausstellungen
SONNENTOR Erlebnis
Ausflugstipps / Niederösterreich Österreich / Natur & Tiere
Waldviertelbahn (NÖVOG Infocenter)
Ausflugstipps / Niederösterreich Österreich / Unterwegs mit
Top