Salza & Wasserlochklamm Palfau

Freizeit & Kultur

Der visionäre Holzbau der ArenaSalza ist Ausgangspunkt der Wanderung Wasserlochklamm in Palfau und beherbergt neben dem Shop mit Ticketverkauf auch eine Informationsplattform mit Blick über die Flusslandschaft.

Smaragdgrün und glasklar schimmert die Salza - ein Paradies für jeden Naturliebhaber und ein Abenteuer-Spielplatz für Rafting- und Kajak-Fahrer.

Schmale Canyons, berauschende Wasserfälle, tiefe Einblicke und weite Ausblicke - die Wasserlochklamm hat alles, was eine Erlebniswanderung braucht.

Wer die Hängebrücke überquert und auf dem Steig entlang der Salza noch einmal tief durchgeatmet hat, kann den Aufstieg beginnen.

Vorbei an 5 imposanten Wasserfällen mit insgesamt 152 Metern Fallhöhe und über Schluchten überspannende Holzbrücken windet sich der Steig Stufe für Stufe nach oben. Berauschende 67 Meter fällt das Wasser am Höhepunkt der Klamm, dem zweistufigen Schleierfall, in die Tiefe.

Nach den letzten Hürden wird man mit tiefen Einblicken ins Quellmysterium und großartigen Ausblicken über das Salzatal belohnt.

Nothklamm & Kraushöhle Gams

Auf und ab über Wege, Stufen und Brücken führt die Nothklamm durch die wildromantische Schlucht des Gamsbaches. Am Ende des ehemaligen Triftsteiges für den Holztransport gelangt man zur einzigartigen Steinkugelmühle. Nach der Klamm geht’s in die Kraushöhle, die größte gipsführende Höhle im deutschen Sprachraum, die mit Schwefelwasserstoff Kalk zu Gips umwandelt.

Bei der Höhlenführung überraschen Tropfsteine und im Licht funkelnde Gipskristalle.

Jung und Alt können bei einem steinigen Workshop in der GeoWerkstatt selbst Hand anlegen und vorgefertigten Anhänger zu Schmuckstücken weiter verarbeiten und als persönliches Souvenir mit nach Hause nehmen.

Freizeitpark & Teichwerk Mooslandl

Umgeben vom wunderschönen Panorama der Gesäuseberge finden Badefreunde am Freizeitpark in Mooslandl alles, was das Herz begehrt. Wasserspass im 900m² großen Kinderbereich, Inselglück mittendrin, geruhsame Entspannung und Auftanken auf der Liegewiese, echtes Beach-Feeling am Kieselstrand oder schweißtreibende Action auf den beiden Beachvolleyballplätzen – der Vielfalt, den Sommer zu genießen, sind hier keine Grenzen gesetzt!

Versorgt und verwöhnt vom Bistro Teichwerk, dem Bad-Buffet, im Landhotel Mooswirt oder am Campingplatz Mooswirt sind die Zutaten perfekt für einen Familienurlaub!

www.landl.at

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Interessante Ausflugs- und Urlaubstipps:

"Freibad Seibersdorf"
Ausflugstipps / Niederösterreich Österreich / Badespaß
WALDLAND
Ausflugstipps / Niederösterreich Österreich / Natur & Tiere
Würflacher Wellness Welt
Ausflugstipps / Niederösterreich Österreich / Badespaß
Top