Radstadt, SalzburgerLand: Mitten im Bergerlebnis für die ganze Familie

Freizeit & Kultur

Nur 70 Kilometer südlich der Stadt Salzburg, umgeben von hohen Bergen und einer atemberaubenden Naturkulisse liegt das historische Städtchen Radstadt. Die Gipfel vom Dachstein und von den Tauern, die unberührte Natur der Umgebung und das mittelalterliche Stadtbild prägen das besondere Flair dieses Urlaubsziels im Salzburger Land.

Naturschauspiele so weit das Auge reicht

Zu den Höhepunkten jedes Urlaubsprogramms gehören nach wie vor die Eisriesenwelt, Europas größte Eisgrotte und das Salzbergwerk Hallein, in dem das „Weiße Gold“ bereits vor rund 2500 Jahren abgebaut wurde. Auf der Burg Hohenwerfen werden u.a. tägliche Greifvogelflugvorführungen angeboten während man sich auf der Burg Mauterndorf in eine Zeitreise ins Mittelalter begibt.

Familienattraktionen en masse

Mit dem Wandererlebnis „Alles Alm“ wurde ein neues Angebot für die ganze Familie geschaffen. Malerisch präsentieren sich auf der idyllischen Gnadenalm bei Radstadt die kinderwagentauglichen Wanderwege durch weitläufige Wiesen und dem eingezäunten Weidevieh. An acht Themenstationen erfahren die Besucher wahre Begebenheiten, Kurioses und Wissenswertes aus dem Leben auf der Alm, von der Natur und den zahlreichen Tieren.

Ein besonderer Anziehungspunkt ist der Abenteuerspielplatz „Weltcup der Tiere“ am Gamskogel. An den Erlebnisstationen des Parcours erfahren Groß und Klein Wissenswertes über die Bewohner des Waldes und lösen kniffelige Aufgaben.

Ein weiterer Abenteuerberg für Familien ist der Geisterberg, ca. 30 km entfernt. Eine Gondelbahn bringt die Gäste in den Erlebnispark auf 1.767 Metern Seehöhe. Dort wartet der Geisterzug, der die „Geisterjäger“ dann zu den Abenteuern bringt. Der dritte Berg im Bunde heißt Wagraini’s Grafenberg. Die Natur- und Erlebniswelt bietet Action, Bewegung und genug Raum für Erholung. Mehr als 30 Stationen versprechen Spaß für Groß und Klein viele Stunden lang.

Für den Mega-Badespaß sorgen das beheizte Alpen-Freischwimmbad Radstadt und die nahe gelegene Therme Amadé mit 11 verschiedenen Becken, fünf Saunen, einer Trichter- und Einzel-Looping-Rutsche sowie einer Wasserkletterwand.

Salzburger Land Card

Ein Großteil der beschriebenen Naturschauspiele und Familienattraktionen ist in der SalzburgerLand Card inkludiert. Insgesamt können mehr als 180 Sehenswürdigkeiten im ganzen Land besucht werden.

Familienangebot

1 Woche “Aktiv- und Familienurlaub” mit täglich Nachmittagsjause, Abendessen inkl. 1 Getränk, 6 Tages Salzburger Land Card und Familiencardbonus z.B. für 2 Erwachsene und 1 Kind (bis 11,99 Jahre) ab € 897,50 in der Ferienwohnung bzw. ab € 1.297,50 im 3-4-Sterne Hotel mit Wellness.

Buchung: https://www.radstadt.com/de/pauschalen/sommer-pauschalen/wander-pauschalen-mit-dine-around/familienkurzurlaub-mit-huettennacht.html

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Interessante Ausflugs- und Urlaubstipps:

Cumberland Wildpark Grünau - Sagenhaft
Ausflugstipps / Oberösterreich Österreich / Natur & Tiere
Hallenbad in Veitsch
Ausflugstipps / Österreich Steiermark / Badespaß
Tourismusverband Radstadt im Salzburger Land
Ausflugstipps / Oberösterreich Österreich / Museen & Ausstellungen Natur & Tiere
Top