Jetzt geht’s bergauf

Freizeit & Kultur

zum 1. Speed Hiking Park Österreichs

Die Ferienregion Imst in Tirol ist Trendsetterfür Speed-Hiking. Im vergangenen Sommerwurde der erste Speed Hiking Park „City to mountain!“ in Österreich eröffnet.

Imst Tourismus hat sich mit drei Speed- Hiking-Touren in unterschiedlichen Fitness-Stufen aufgestellt. Für alle Bewegungsbegeisterten ist es eine ideale Möglichkeit, in diesem Ausnahmejahr in der frischen Luft der Bergwelt auf Höhen und Plateaus zu wandern, den Blick in die Weite zu genießen, tief durchzuatmen und die Seele baumeln zu lassen. Während sich die einen beim Sport austoben, gehen es die anderen gemütlicher an und besuchen die holzgeschnitzten lebensgroßen Tiere am Jägersteig. Weiter führt der Weg zum Almzoo, in dem kleine Lämmer und Gebirgsziegen auf einen Besuch warten.

Mit reichlich Nervenkitzel und Action geht es am Ende des Tages mit dem Alpine Coaster, der längsten Alpen-Achterbahn der Welt, rasant zu Tal.

Weitere Informationen:

www.speed-hiking.at 

www.imst.at 


Bezahlte Anzeige 

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Top