Freeride World Tour

Freizeit & Kultur

Japan, Kanada, Andorra, Schweiz, ÖSTERREICH – die Freeride World Tour macht Halt in Fieberbrunn.

In der Region Kitzbüheler Alpen Pillerseetal jagt ein Highlight das andere. Kaum haben die Alpinen Speed-Herren im Februar Abfahrt und Super-G am Zwölferkogel in Saalbach bezwungen, rückt das Pillerseetal ins Rampenlicht der Freeride-Szene.

Spektakulär wird es, wenn sich die weltbesten Freerider vom Gipfel des Wildseeloders in den 620 Höhenmeter-Hang stürzen und dabei eine Hangneigung von bis zu 70 Grad überwinden.

Im Contest Village am gegenüberliegenden Lärchfilzkogel kann das Publikum die Lines der Freerider beobachten und dank Riesenleinwand. Moderation und Fan TV live dabei sein. In der Zuschauertribüne aus Schnee wird zudem ein tolles Rahmenprogramm geboten.

Geplanter Contesttag ist der 7. März 2020. Das Wetterfenster ist aber von 7.-13. März offen.

Mehr Details zum Programm gibt es hier. 

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Interessante Ausflugs- und Urlaubstipps:

Bio-Pferdehof FABIAN
Ausflugstipps / Burgenland Österreich / Natur & Tiere
Bummelzug Wildschönau - Kundler Klamm
Ausflugstipps / Österreich Tirol / Natur & Tiere Unterwegs mit
Lamatrekking in St. Daniel
Ausflugstipps / Kärnten Österreich / Natur & Tiere
Top