Europa-Park 2019 - Im Zeichen des Aufbruchs

Freizeit & Kultur

Über 5.6 Millionen Besucher jährlich können nicht irren, ganz im Gegenteil, der Europa-Park in Rust ganz im Süden Deutschlands, der soviel mehr ist als nur ein „normaler“ Freizeitpark, legt heuer noch einmal beachtlich nach.

Seit Ende Mai ist das sechste Erlebnishotel des Europa-Parks, das einem Naturkundemuseum im Norden Europas nachempfunden ist, geöffnet. Ende November 2019 wird die einzigartige Wasserwelt Rulantica eröffnet und ist mit einer überdachten Brücke direkt mit dem Hotel „Krønasår“ verbunden.

Das 4-Sterne Superior Hotel bietet 276 Zimmer und 28 Suiten, die alle gewohnt detailreich bis zu Globen als Lampenschirme oder Stockbetten, einem riesigen Schiffskoffer nachempfunden, ausgestattet sind. Aber auch die Kulinarik hat sich ganz den nordischen Genüssen verschrieben. Bester frischer Fisch aus dem hohen Norden steht ebenso auf dem Speisezettel, wie die allseits beliebten schwedischen Fleischbällchen, oder das bekannte Smörrebröd, bestes – natürlich selbstgebackenes Vollkornbrot mit wunderbar gesalzener Biobutter, belegt mit einem süßlich marinierten butterweichzarten Heringsfilet – besser geht’s nicht! Zwei Restaurants, das „Bubba Svens“, in dem ein gigantisches Wikingerschiff von der Decke hängt und das Fine Dining-Restaurant „Tre Krønen“, das „Café Konditori“ sowie die „Bar Erikssøn“ bieten dank dem bekannten dänischen Koch, Brian Bojsen, der das kulinarische Angebot als Berater „überwacht“, für jeden Geschmack und Hunger die perfekte Auswahl!

Im neu eröffneten Hotel stoßen Gäste in der offenen Eingangshalle auf das mystische Skelett der Meeresschlange „Svalgur“, das sich über sieben Stockwerke bis zur Lobby schlängelt. Einem Museum gleich können in gigantischen Glasvitrinen Arbeitsgeräte der Menschen Lapplands besichtigt werden, oder Originalbekleidung, die dem harten Winter im Norden Europas standhält. Überall begegnet den Gästen auch schon „Snorri“, das Maskottchen der Wasserwelt Rulantica.

Vor den Toren des Europa-Park laufen die Bauarbeiten für die neue und einmalige Wasserwelt Rulantica schon auf Hochtouren. Bis Ende November 2019 wird der erste Teil der beeindruckenden, 450.000 Quadratmeter großen Resort-Erweiterung rund um das Thema Wasser fertig gestellt sein. In dieser Wasserwelt erwartet Familien nicht wie gewohnt Strand und Palmen, sondern Familie Mack setzt bewusst auf die einzigartige und mystische Schönheit Skandinaviens, die in neun verschiedenen Wasserwelten umgesetzt und dargestellt wird, alles eingebettet in die Geschichte des fiktiven Rulanticas.

25 verschiedene Wasserattraktionen, davon alleine 17 Rutschen für Mutige und weniger Mutige, für Junge und „Best Ager“ – jeder findet seine Lieblings-Wasserattraktion. „Lumåfals“ zum Beispiel ist das Zuhause schöner Nixen und besticht durch einen farbenfrohen Wasserfall und ein großes Wellenbad. Sprudelliegen umrahmt von Kiefern und Felsen machen die „Skog Lagune“ zu einer Oase der Ruhe. „Vildstrøm“ fasziniert durch den gleichnamigen reißenden Strom und treibt die Badegäste im Outdoor-Bereich vorbei an typisch nordischen Landschaftszügen. In „Snorri’s Saga“ können sich die Familien gemütlich durch die verschiedenen Bereiche von Rulantica bewegen. Doch nicht nur in der 20 Meter hohen muschelförmigen Halle, auch im 8.000 Quadratmeter großen Outdoor-Bereich besteht die Möglichkeit, es sich unter freiem Himmel auf einem der 500 Liegestühle gut gehen zu lassen und die Sonne zu genießen.

Öffnungszeiten, Eintrittskarten und Shuttle:

Rulantica wird täglich von 11 bis 22 Uhr geöffnet sein. Die Gäste der Europa-Park Hotels können bereits ab 10 Uhr in die Wasserwelt. WICHTIG: Der Eintritt in die Wasserwelt Rulantica ist in der Regel nur nach vorherigem Online-Ticketkauf möglich. Sie können rund drei Monate vorher nach Verfügbarkeit unter tickets.rulantica.de Eintrittskarten für einen bestimmten Termin erwerben. Die Übernachtungsgäste der Europa-Park Hotels können ab sofort bei einer Zimmerreservierung zwischen dem 29. November 2019 und 27. März 2020 Tickets für Rulantica buchen. Ein bequemer Shuttlebusservice, der das Museumshotel direkt mit den weiteren Europa-Park Hotels verbindet und von früh bis spät alle 15 bis 30 Minuten fährt, sorgt für komfortable An- und Abreisemöglichkeiten und dem Besuch im Europa-Park! Dieser sollte natürlich auch unbedingt eingeplant werden.

Kontakt

www.europapark.de/hotels
0049 7822 860-0
hotel(at)europapark.de
Äußerer Ring 3
77977 Rust
Deutschland

www.rulantica.de
info(at)rulantica.de
0049 782277 6655

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Interessante Ausflugs- und Urlaubstipps:

Gemeinde Scharten
Ausflugstipps / Oberösterreich Österreich / Natur & Tiere
Naturpark Weissensee
Ausflugstipps / Kärnten Österreich / Natur & Tiere Winter
Seebad Lunz am See
Ausflugstipps / Niederösterreich Österreich / Badespaß
Top