Der Internationale Family Holiday Award geht an....

Freizeit & Kultur

....Ramsau am Dachstein! Das steirische Hochplateau ließ Regionen wie Katalonien und Friaul hinter sich und punktete mit der perfekten Kombination aus Erholung und Action.

Was für eine Ehre für die österreichische Urlaubsdestination Ramsau am Dachstein: Der steirische Ort wurde in einer internationalen Umfrage zur besten Region für Familienurlaube gewählt. In der Region Schladming-Dachstein, auf dem Sonnenplateau über dem Ennstal gelegen, punktet das Erlebnisparadies bei Familienurlaubern mit der perfekten Kombination aus Natur, Erholung, Spaß und Abenteuer für Kinder und Erwachsene.

“Die Auszeichnung bedeutet für uns eine weitere Bestätigung unseres Bemühens, optimale Angebote für Familien zu schaffen”, freut sich Philipp Walcher, Geschäftsführer vom Tourismusverband Ramsau am Dachstein. “Die Anerkennung gilt allen beteiligten Ramsauer Betrieben, die sich durchgehend familienfreundlich präsentieren. Im Mittelpunkt unseres Konzepts steht die Fantasiefigur KALI, der Ramsaurier. Er begleitet die Kinder auf allen ihren Wanderungen, Sportaktivitäten und Abenteuern bei uns. So wird der Familienurlaub in der Ramsau zur echten Marke mit hohem Wiedererkennungswert und einem vertrauten Wohlbefinden für Groß und Klein.”

 

Spieleparadies am Rittisberg

Hoch hinaus kommen Familien am Rittisberg! Erst im Vorjahr wurde der Höhenspielplatz neu eröffnet, der alle Kinderherzen höher schlagen lässt. Das Motto "I LOVE RITTISBERG" ist Programm: der riesige Schriftzug dient nicht nur als Aussichtsplattform, sondern auch in jedem der drei Meter hohen Buchstaben sind Schaukeln, Klettergerüste und Kletternetze integriert.

Natürlich kommt auch hier die Entspannung nicht zu kurz: gemütliche Relax-Liegen laden zum Genießen des herrlichen Panoramas ein.

Wandern, lernen und klettern

Interessante Geschichten über die Natur und unsere Umwelt gibt es am Weg über den ersten Österreichischen Natur- und Umwelterlebnispfad am Sattelberg zu erfahren. Der Rundweg führt in rund drei Stunden über den Sattelberggipfel vorbei an 15 unterschiedlichen Spielstationen: Unter anderem warten eine Forschungseinrichtung mit Waldcomputerzentrum, der Zwergerl-Bauernhof oder Kalis Spielparadies auf die Jüngsten. Etwas größere Kinder, die beim Wandern den richtigen “Kick” suchen, finden auf den Ramsauer Kinder- und Jugendklettersteigen einen herausfordernden, aber dennoch sicheren Weg auf den Gipfel des Sattelbergs - herrliche Aussicht inklusive. Und nach unten geht es dann actionreich im (S)eiltempo über den Flying Fox für Kinder. Angeleitet werden die Kinder bei ihren Klettertouren immer von einem ausgebildeten Bergführer.

Alle Infos unter www.ramsau.com

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Interessante Ausflugs- und Urlaubstipps:

Dachstein Salzkammergut
Ausflugstipps / Oberösterreich Österreich / Natur & Tiere
Der Dachstein – Ein Gletscher voller Möglichkeiten
Ausflugstipps / Österreich Steiermark / Natur & Tiere Winter
Feuerkogel Seilbahn
Ausflugstipps / Oberösterreich Österreich / Natur & Tiere Unterwegs mit
Top