Das Skiareal Lipno am Moldau Stausee setzt auf Unterhaltung

Freizeit & Kultur

Spaß, Spaß, Spaß – so lautet der aktuelle Trend, der den Familien-Skiurlaub prägt. Und diesem zollt das Skigebiet Lipno am Moldau Stausee größte Beachtung. Das größte südböhmische Skigebiet investiert in Winterneuigkeiten 1,5 Mio. Euro und betont gerade den Spaßfaktor beim Winterurlaub. Im Skigebiet entsteht eine ganz neue Snowcross-Bahn, ein Zweier-Sessellift und eine Abfahrtspiste „Lipenska“ für Familien mit Kindern. Auf Neuigkeiten können sich auch Skifahrer beim Kauf von Skipässen freuen.

„Für die heurige Saison bereiten wir die Erweiterung des Skigebiets um zwei neue Abfahrtspisten vor, außerdem kommt auch ein Zweier-Sessellift hinzu. Wir schenken dem aktuellen Trend beim Familien-Skifahren Beachtung. Deshalb ist eine der Pisten eine unterhaltsame Snowcross-Bahn. Diese Ausrichtung bestätigen uns längerfristig auch die positiven Reaktionen unserer Gäste“, sagt Jiří Falout, Pressesprecher des Skigebiets Lipno, das sich zur heimischen Nummer eins für Familien-Skiurlaube entwickelt hat. Für Unterhaltung auf der Piste stehen zwei Skicross-Bahnen mit einem Tunnel, eine Slalom-Zeitmessung und ein Snowpark zur Verfügung. Die neue Snowcross-Bahn wird bereits die dritte dieser Art sein. Von den rund 13.5 km Abfahrtspisten in Lipno ist etwa ein Viertel auf Spaß ausgerichtet.

Zauberhafte Skischule

Traditionell wird der Winter in Lipno am Moldau Stausee von zahlreichen Veranstaltungen begleitet. Skifahrer können sich auf Skitests oder öffentliche Wettrennen freuen. Auf die jüngsten Skifahrer warten unsere beliebten Animationsprogramme mit dem Maskottchen Fox, dem Fuchs. Der hat im Sommer zaubern gelernt und dieses Können nutzt er nun auch im Winter. Am öftesten begegnen Kinder Fox, dem Fuchs im Fox Park, dem Übungsspielplatz. Pro Jahr lernen hier, in der Skischule Lipno, der größten Skischule der Tschechischen Republik, rund 13.000 kleine Skifahrer mit den etwa 200 Skilehrern die Kunst des Fahrens auf den Brettern.

Von den Skiern in die Baumkronen

Winterevents hält auch der Baumwipfelpfad,der ganzjährig geöffnet ist. Traditionell gibt es eine Nikolo-Bescherung und auch einen Neujahres-Aufstieg. Am Aussichtsturm befindet sich in einer Höhe von 40 Metern ein Richtungsweiser, der Beobachtern digital die Orte und Gipfel in Sichtweite beschreibt.Man sieht von hier auch den See mit der Eislaufbahn, weswegen Menschen aus der ganzen Republik und aus dem Ausland anreisen.

Ferienregion Lipno - am Moldau Stausee - nur 1 Stunde von Linz entfernt!

Kontakt:

Infocentrum Lipno
38278 Lipno nad Vltavou 87
+420731 410 800
infocentrum(at)lipno.info
www.lipno.info/de

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Interessante Ausflugs- und Urlaubstipps:

Freizeitpark BOBOVKA
Ausflugstipps / Tschechien / Winter
Infocentrum Lipno
Ausflugstipps / Tschechien / Abenteuer & Action
Mitmach-Museum Welios - Science Center für Naturwissenschaft und Technik
Ausflugstipps / Oberösterreich Österreich / Museen & Ausstellungen
Top