Bunte Abwechslung in der Jausenbox

Gesundheit & Ernährung

Jeden Tag Butterbrot oder Wurstsemmel im Schul- oder Kindergartenrucksack? Laaaaangweilig! Mepal sorgt mit neuen Rezepten und natürlich passenden Lunchdosen für bunte Jausen-Abwechslung.

© Mepal, Lisa Sprenkeler

Mepal steht für durchdachte Lösungen sowie für funktionales und zeitloses Design. Seit 1950 und damit seit nun über 70 Jahren stellt das niederländische Unternehmen innovative und praktische Kunststoffprodukte zur Aufbewahrung von Speisen und Lebensmitteln für zuhause und unterwegs her. Das Unternehmen Mepal hat die Themen des aktuellen Zeitgeistes bereits früh erkannt und umgesetzt: Gesundheit, Ernährung, Ökologie, Ökonomie und Mobilität spielen bei den Produktentwicklungen eine starke Rolle.

Alle Produkte von Mepal sind langlebig und zu 100% BPA-frei. Die Produkte werden zum Großteil in den Niederlanden hergestellt, in Kooperation mit Sozialen Werkstätten montiert und vom Stammsitz in Lochem in alle Welt geliefert. So ist Mepal am ersten Schultag des Kindes dabei, aber auch im Sommerurlaub und beim Picknick mit Freunden. 

Mepal kreiert aber nicht nur das Verpackungsgeschirr, sondern auch den Inhalt. Hier ein paar leckere Rezepte für eure nächste Schul- oder Kindergartenjause:

Schokoladen-Pfannkuchen mit Erdbeeren

Manchmal hat man zum Mittagessen einfach Lust auf etwas Süßes. Das kennst Du!? Deshalb gibt’s an dieser Stelle die Schokoladen-Pfannkuchen mit Erdbeeren - leicht süß im Geschmack und warm oder kalt ein Genuss! Mach ruhig ein paar Pfannkuchen mehr, so hast Du gleich auch für den nächsten Tag ein leckeres Frühstück. Anstatt der Erdbeeren kannst Du natürlich auch Himbeeren oder Blaubeeren verwenden. Die Pfannküchlein sind laktosefrei. Oder möchtest Du sie lieber glutenfrei? Dann ersetze das Dinkelmehl durch Hafermehl.

ZUTATEN

  • 100 g Dinkelmehl
  • 25 g Kakaopulver
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Banane
  • 3 Eier
  • 200 ml Soja-Joghurt
  • 2 EL Honig
  • ca. 15 Erdbeeren
  • Pflanzenöl oder Butter zum Anbraten

SO BEREITEST DU DIE PFANNKUCHEN ZU

1. Die trockenen Zutaten in einer Schüssel vermischen. Die Banane mit einer Gabel zerdrücken und diese zusammen mit den Eiern, Soja-Joghurt und dem Honig zu einem glatten Teig verrühren.

2. Den Teig mit den trockenen Zutaten mischen und zu einer klümpchenfreien Masse glattrühren.

3. In einer Pfanne einen Schuss Pflanzenöl oder ein Stück Butter erhitzen. Nun portionsweise je drei Pfannküchlein backen. Die Küchlein bei mittlerer Hitze auf jeder Seite für ca. 2 Minuten backen. Die Pfannkuchen aus der Pfanne nehmen und die nächsten backen. Dies so lange wiederholen, bis der Teig aufgebraucht ist. Der Teig reicht für ca. 15 Mini-Pfannkuchen, aber Du kannst natürlich auch größere Pfannkuchen backen.

4. Die Pfannkuchen vollständig abkühlen lassen.

Herzhafter Kuchen mit Gemüse und Walnüssen

Dieser herzhafte Kuchen ist ein prima Snack für mittags oder zwischendurch. Genieße ihn pur oder mit deinem Lieblings-Aufstrich, zum Beispiel Hummus oder Oliventapenade. Während der Kuchen im Ofen backt, kannst Du die Zeit nutzen, um andere Gerichte vorzubereiten.

ZUTATEN

 

  • 150 g Zucchini
  • 1 rote Zwiebel
  • 50 g Walnüsse
  • 1 EL Backpulver
  • Hafermehl
  • 3 Eier
  • 200 ml griechischer Joghurt (fettarm) oder Soja-Joghurt (ungesüßt)
  • 120 g getrocknete Tomaten
  • 50 g geriebenen Käse (min. 30% Fett i.d.Tr.) 

SO BEREITEST DU DEN KUCHEN ZU

1. Den Ofen auf 160° C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Eine Kuchenform mit Backpapier auslegen.

2. Die Zucchini reiben, in ein Geschirrtuch wickeln und gut ausdrücken, sodass die ganze Flüssigkeit herausgepresst wird. Die rote Zwiebel fein würfeln und die Walnüsse grob hacken.

3. In einer Schüssel Backpulver und Mehl vermischen, dann mit einem Schneebesen Eier und Joghurt dazu rühren. Die getrockneten Tomaten kleinschneiden und zusammen mit Zucchini, Walnüssen, Zwiebel und Käse dazugeben und nochmals gründlich verrühren.

4. Den Kuchen für 45-50 Minuten im Ofen backen. Mit einem Zahnstocher oder Holzspieß prüfen, ob der Kuchen fertiggebacken ist. Wenn beim Herausziehen noch etwas Teig am Spieß kleben bleibt, einfach noch ein paar Minuten im Ofen lassen.

5. Kuchen aus dem Ofen holen und vollständig abkühlen lassen.

Kokosdrink, Erdbeere & Himbeere

Smoothies für einen kraftvollen Start in den Tag oder einen erfrischenden Energie-Kick im Tagesverlauf. Trink Deinen Lieblings-Smoothie genau dann, wenn Du eine leckere Erfrischung brauchst. 

KOKOSDRINK, ERDBEERE & HIMBEERE

Für 2 Personen:

  • 200 g Erdbeeren
  • 50 g Himbeeren
  • ½ Orange
  • 150 ml Kokosdrink
  • 100 ml Kokosjoghurt

Bei unserem family extra Gewinnspiel verlosen wir fünf Mepal-Sets - bestehend aus einer Bento Lunchbox midi in weiß und einem Take a break Becher in nordic green!

 

 

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Interessante Ausflugs- und Urlaubstipps:

Wassererlebnispark Fallbach im Maltatal
Ausflugstipps / Kärnten Österreich / Abenteuer & Action
„Naturwunda" Gemeinde Haibach ob der Donau
Ausflugstipps / Oberösterreich Österreich / Unterwegs mit
Top