Buchtipp: RABBIT BOY!

Familie

Die seltsame Verwandlung des Robert Kümmelmann!

(c) dtv Verlagsgesellschaft

Über Nacht zum Superkaninchen

Robert Kümmelmann ist mittelgroß, mittelblond und mittelstark. Am liebsten mag er Süßigkeiten, Fernsehen, schulfrei und dass man ihn in Ruhe lässt. Doch als er dem Drängen seiner Mutter nachgibt und zum Abendessen eine Riesenportion Gemüse runterwürgt, verwandelt er sich plötzlich in ein menschengroßes Kaninchen. Als Rabbit Boy wird er von einem Tag auf den anderen zum Star des Schulhofs. Als wäre das nicht verrückt genug, versteht Robert auch noch die Sprache der Kaninchen! Und zwar der merkwürdigen Kaninchen, die im verwilderten Schulgarten ihr geheimes Zuhause gefunden haben. Und genau die bitten ihn nun um Hilfe.

Kann Rabbit Boy die Möglichkeiten seiner tierischen Verwandlung nutzen und endlich zeigen, was in ihm steckt?

Autorin: Franziska Biermann

Illustriert von der Autorin

Witzig illustriertes Kinderbuch ab 9

208 Seiten

RABBIT BOY. Die seltsame Verwandlung des Robert Kümmelmann von Franziska Biermann | dtv Verlag

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Top