Baby isst mit

Gesundheit & Ernährung

Eine spannende Zeit ist es, wenn das Baby zu essen beginnt. Es gibt ganz viel Neues zu schmecken und zu riechen...

Neugeborene bekommen anfangs nur Muttermilch oder Säuglingsanfangsnahrung. Mütter merken meist selbst, wann es Zeit ist, mit der Beikost anzufangen.

Körperlich sind die Kinder zu dieser Zeit meist soweit entwickelt, dass sie mit Unterstützung sitzen können. Sie bewegen auch oft den Kopf nach vorne Richtung Essen oder greifen danach wenn sie Hunger haben. Fein pürierte Nahrung (Obst und Gemüse) kann nun gefüttert werden. Die Muttermilch ist natürlich nach wie vor wichtiger Bestandteil der Ernährung, da so die noch notwendigen Nährstoffe zugeführt werden.

Grober pürierte und zerdrückte Nahrung können Kinder meist aufnehmen, wenn sie bereits eigenständig sitzen können. Die Verknüpfung zu Essen und Besteck ist ab diesem Alter ebenfalls gegeben. Die Babys zeigen auf die Nahrung oder greifen nach dem Löffel.

Im Krabbelalter ist es den Kindern schon möglich, das Essen selbst zu halten. Kleine Stücke sind jetzt beliebtes Finger Food. Ansonsten bekommt das Baby Nahrung mit weicher Konsistenz, sowie geriebene und zerdrückte Nahrungsmittel. Langsameres und "gesitteteres" Essen wird jetzt entwickelt. Die Geschmacksrichtungen sollten nun immer abwechslungsreicher werden, damit das volle Spektrum an Reizen ausgekostet werden kann.

Im beginnenden Kleinkindalter, also wenn der Nachwuchs selbstständig stehen kann und die ersten Schritte macht, kann Nahrung unterschiedlicher Zusammensetzung serviert werden. Das heißt z.B. weiche Konsistenz mit kleinen Stücken. Das sogenannte "Mit-Essen" mit den Großen beginnt. Auch das Trinken wird verbessert. Den Kleinen ist es möglich einen Becher zu halten und alleine zu trinken. Außerdem machen die Kinder nun verbal auf sich aufmerksam, wenn sie hungrig sind.

Die Angaben der Entwicklungsstadien sind natürlich nur grobe Orientierungshilfen. Jedes Kind is(s)t anders und entwickelt sich in seinem eigenen Tempo.

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Interessante Ausflugs- und Urlaubstipps:

Die Alpaca-Ranch „En Colores“ in Bad Gams
Ausflugstipps / Österreich Steiermark / Natur & Tiere
Südbahn Museum Mürzzuschlag
Ausflugstipps / Österreich Steiermark / Museen & Ausstellungen
Swarovski Kristallwelten
Ausflugstipps / Österreich Tirol / Museen & Ausstellungen
Top