Wildpark Feldkirch

Vorarlberg / Natur & Tiere

Im Wildpark Feldkirch machen sich Kinder und Eltern ein Bild der heimischen Tierwelt. Das Beobachten der Tiere in ihrer natürlichen Umgebung ist für viele Kinder etwas ganz besonderes, so ist oftmals ein zweiter oder dritter Blick notwendig, um die meist gut getarnten Tiere im Wald zu entdecken. Auf einer Fläche von 10 ha leben über 150 Tiere im Wildpark Feldkirch. Wölfe, Murmeltiere, Schneehasen, Adler, Luchse haben hier ihr zu Hause. Auch viele weitere, und mittlerweile den Kindern völlig unbekannte Tierarten, wie beispielsweise die Mufflons werden im Wildpark entdeckt. Warum heulen Wölfe den Mond an? Haben Kinder Fragen zu den Tieren so stellen sie diese den Tierpflegern während der Fütterung. Oder die Familien nehmen einfach an einer im Wildpark Feldkirch angebotenen Führung teil.

Ergänzend zu den Wildgehegen ist im Wildpark Feldkirch auch ein offener Jausenplatz angelegt. Am danebenliegenden Kiosk stärken sich Familien bei Bedarf.


InformationInformation

Wildpark Feldkirch
Ardetzenweg 20
6800 Feldkirchen
Österreich

T: 0 55 22/74 1 05
wildpark.feldkirch@aon.at
www.feldkirch.at/wildpark

ÖffnungszeitenÖffnungszeiten

jederzeit frei zugänglich

    Zurück zur Übersicht

    Teilen Sie diesen Inhalt auf:

    Top