Naturpark Weissensee

Kärnten / Natur & Tiere Winter

Geschützte Natur erleben Kinder und Eltern im Naturpark Weissensee, der sich in den östlichen Gailtaler Alpen befindet und als besonders naturbelassener Großraum gilt. Zwei Drittel des auf 930 m Seehöhe gelegenen Seeufers sind unverbaut. Die Naturpark-Gemeinden Stockenboi und Weissensee haben es sich zum Ziel gesetzt, den Besuchern die Schönheiten der Natur näher zu bringen und sie für den respektvollen Umgang mit der Natur zu sensibilisieren. Der Naturpark Weissensee liegt in einer attraktiven Natur- und Kulturlandschaft, die gleichzeitig ein vielfältiges Freizeit- und Sportangebot bereitstellt. Neben dem Badesee, der über Trinkwasser-Qualität verfügt, bietet der Weissensee ein 200 km großes Wandernetz sowie Mountainbikestrecken und Nordic Walking Trails. In der kalten Jahreszeit sind Schneeschuhwanderungen oder Schlittenhundefahrten besonders beliebt. Aber auch die 6,5 m² große Natureisfläche wird für das Wintervergnügen genutzt.


InformationInformation

Naturpark Weissensee
Techendorf 78
9762 Weissensee
Österreich

T: 0 47 13/22 20-0
info@weissensee.com
www.weissensee.com

    Zurück zur Übersicht

    Teilen Sie diesen Inhalt auf:

    Top