Egon Schiele Museum

Niederösterreich / Museen & Ausstellungen

Das Egon Schiele Museum bietet Programm für kleine und große Kunstfreunde. Den ersten Ausstellungserfolg feiert Schiele denn auch mit seinen frühen Ölbildern. Der 17-Jährige stellt 1908 gemeinsam mit den erfolgreichsten Künstlern Klosterneuburgs aus. Im Rahmen von „Junge Kunst im Stift“ werden zehn Gemälde Schieles präsentiert. Mit 16 Ölbildern aus den Jahren 1907 und 1908 zeigt das Egon Schiele Museum eine numerisch kleine, gemessen am schmalen Œuvre seiner frühen Schaffensperiode aber sehr aussagekräftige Ausstellung. Ermöglicht wird dies durch die Präsentation des kompletten Bestands früher Ölbilder der Landessammlungen Niederösterreich, ergänzt durch Werke der Städtischen Sammlung Tulln und aus Privatbesitz.


InformationInformation

Egon Schiele Museum
Donaulände 28
3430 Tulln
Österreich

T: 0 22 72/64 5 70
info@egon-schiele.eu
www.schielemuseum.at/de/home

ÖffnungszeitenÖffnungszeiten

5. April-2. Oktober: Di-So und feiertags von 10.00-17.00 Uhr

    Zurück zur Übersicht

    Teilen Sie diesen Inhalt auf:

    Top