Die Burg Güssing - Wahrzeichen der Stadt

Burgenland / Burgen, Schlösser & Stifte

Auf einem längst erloschenen Vulkankegel thront die 1157 als Wehranlage errichtete älteste Burg des Burgenlandes. In der Hochburg befindet sich das Burgmuseum. In zahlreichen Räumlichkeiten lassen 5.000 Exponate die Vergangenheit lebendig werden. Vor allem Familien mit Kindern erhalten einen interessanten Einblick in das Leben längst vergangener Zeiten. Führungen gegen Vorankündigung und bei Bedarf. Das Burgrestaurant bietet regionale, bodenständige Gerichte. Eigener Bus- und PKW-Parkplatz; Panorama-Schrägaufzug.


InformationInformation

Die Burg Güssing - Wahrzeichen der Stadt
Batthyánystraße 10
7540 Güssing
Österreich

T: 0 33 22/43 4 00
office@burgguessing.at
www.burgguessing.at

ÖffnungszeitenÖffnungszeiten

Museum: Ostermontag bis 15. November, Di-So 9.00-17.00 Uhr

    Zurück zur Übersicht

    Teilen Sie diesen Inhalt auf:

    Top