Das Wasserleitungsmuseum Kaiserbrunn - Das Museum erzählt die Geschichte der Wiener Wasserversorgung

Niederösterreich / Museen & Ausstellungen

Eine Museumsführung im Wasserleitungsmuseum Kaiserbrunn führt vor Augen, welche Leistungen hinter der Bereitstellung von Trinkwasser für die Stadt Wien stehen. Bei den Führungen durch das Wasserleitungsmuseum Kaiserbrunn werden die Bereiche Historisches Museum, Neues Museum und die Kaiserbrunnquelle gezeigt. Die Kaiserbrunnquelle ist der historische Ursprung der Wasserversorgung von Wien mit hochqualitativem Quellenwasser aus den Alpen. Im Historischen Museum befindet sich auch der Museumsshop.


InformationInformation

Das Wasserleitungsmuseum Kaiserbrunn - Das Museum erzählt die Geschichte der Wiener Wasserversorgung
Kaiserbrunn 5
2651 Reichenau an der Rax
Österreich

T: 0 26 66/52 5 48
museum.kbr@ma31.wien.gv.at

ÖffnungszeitenÖffnungszeiten

Mai-November Samstag, Sonntag, Feiertage von 10.00-17.00 Uhr. Führungen ab 10 Personen - gegen Voranmeldung!

    Zurück zur Übersicht

    Teilen Sie diesen Inhalt auf:

    Top