Burgmuseum Clam

Oberösterreich / Burgen, Schlösser & Stifte

Das einzigartige an der Burg Clam ist, dass man hier durch eine bewohnte, voll möblierte, mittelalterliche Festung wandert! Alles ist noch immer an seinem historischen Platz: die Waffenkammer ist voller Rüstzeug und die Festtafel ist mit feinstem Porzellan gedeckt. Im Palas sind die privaten Wohn- und Schlafräume der Grafen Clam zu sehen. Die Familie bewohnt und erhält die Burg seit über 560 Jahren. Beim Burgrundgang wird Geschichte wieder lebendig – viele spannende Ecken warten darauf entdeckt zu werden! 

ÖffnungszeitenÖffnungszeiten

Bis 31.10., täglich 10.00-16.30 Uhr

    Zurück zur Übersicht

    Teilen Sie diesen Inhalt auf:

    Top