Bergbaumuseum in Hall in Tirol

Tirol / Museen & Ausstellungen

Das Bergbaumuseum bietet einen Einblick in die Geschichte der Salzgewinnung und stellt eine Nachbildung eines Stollens des 1967 stillgelegten Bergwerkes im Halltal dar. Schächte, Werkzeuge, Mineralien, eine Rutschbahn und vieles mehr vermitteln einem das Gefühl, selbst "unter Tag" zu sein. Das Bergbaumuseum befindet sich im Zentrum der Haller Altstadt. Eine Führung durch das Bergbaumuseum ist ein Erlebnis für Jung und Alt.


InformationInformation

Bergbaumuseum in Hall in Tirol
Fürstengasse 1
6060 Hall in Tirol
Österreich

T: 0 52 23/45 5 44-0
info@hall-wattens.at
www.hall-wattens.at

ÖffnungszeitenÖffnungszeiten

Führungen ganzjährig: Mo, Do, Sa um 11.30 Uhr

    Zurück zur Übersicht

    Teilen Sie diesen Inhalt auf:

    Top